Druckansicht der Internetadresse:

Fakultät für Biologie, Chemie und Geowissenschaften

Didaktik der Geographie – Frau Prof. Dr. Gabriele Schrüfer

Seite drucken

Team > Johanna Mäsgen

zurück zur Übersicht
zurück zur Übersicht
Foto Johanna Mäsgen_exp Johanna Mäsgen
Foto Johanna Mäsgen_exp

Fakultät für Biologie, Chemie und Geowissenschaften
Didaktik der Geographie


07.2014 – 03.2019Promotionsstipendium der Heinrich-Böll-Stiftung aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung
Seit 09.2011Tätigkeit als Lehrkraft für besondere Aufgaben am Geographischen Institut der Universität zu Köln
09 – 12.2016 &      10 – 07.2019Mutterschutz/Elternzeit
06.2011Erstes Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien undGesamtschulen für die Fächer Deutsch und Geographie
10.2007 – 03.2008Tätigkeit als Fremdsprachenassistentin für den Pädagogischen Austauschdienst der KMK an der Schule Istituto Professionale G. Casini, La Spezia, Italien
02.2006 – 03.2006 Praktikum an der Deutschen Schule Genua, Italien
04.2005 – 06.2011Studium der Fächer Germanistik, Geographie und Italienisch für das Lehramt an Gymnasium und Gesamtschule an der Universität zu Köln
Foto Johanna Mäsgen_exp

Fakultät für Biologie, Chemie und Geowissenschaften
Didaktik der Geographie


Schwerpunkte

  • Lehrer_innenhandeln
  • Leistungserfassung in der Schule
  • Lebenslauforientierung von Schule und raumbezogene
  • Handlungskompetenz von Schüler_innen
  • Service Learning
  • Bildungssoziologie

Forschungsprojekte

Seit 11.2018  Sozialisation, Selektion und Erziehung – Die Systemtheorie nach Niklas Luhmann als empirisch zu füllendes theoretisches Konzept zur Analyse von Geographieunterricht (Metatheoretische Rahmung des Dissertationsprojektes)

05.2014-06.2018  Auswirkung von Standardisierung auf das Lehrer_innenhandeln im Geographieunterricht angesichts des Zentralabiturs (2. Studie des Dissertationsprojekts)

01.2013-09.2016   Quantitative Studie zur Wirkung politischer Standardisierungsbemühungen im Sinne der Neuen Steuerung im Schulsystem auf die Aufgabenkultur im Geographiezentralabitur der Jahre 2009-2015 (1. Studie des Dissertationsprojekts)

Seit 12.2012   Dissertationsprojekt: Die Auswirkungen von Standardisierung auf die Aufgabenkultur im Zentralabitur und das darauf bezogene Lehrer_innenhandeln im Fach Geographie - Empirische Analysen und systemtheoretische Einordnung.

09.2011- 09.2012   Evaluation des Erdkunde Zentralabiturs NRW 2011 im Auftrag des Ministeriums für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen hinsichtlich des Umganges der Schüler*innen mit dem Materialienapparat (Leitung Dr. Dorothea Wiktorin, Universität zu Köln)

07.2010-06.2011 Evaluation des Erdkunde Zentralabiturs NRW 2010 im Auftrag des Ministeriums für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen hinsichtlich der Darstellungsleistung der Schüler*innen (Leitung Dr. Dorothea Wiktorin, Universität zu Köln – Mitarbeit als studentische Hilfskraft)

06.2010-08.2011 Wissenschaftliche Begleitung des „Netzwerks zur fachlichen Unterrichtsentwicklung Geographie in der Sekundarstufe II“ der Bezirksregierung Köln (Mitarbeit als studentische Hilfskraft)

11.2009-08.2010 Wissenschaftliche Begleitung und Evaluation des Projekts „denkmal aktiv Sachsen“ (Leitung Dr. Dorothea Wiktorin, Universität zu Köln – Mitarbeit als studentische Hilfskraft)


Vorträge/Wokshops

  • 09/2019   „Außenperspektiven: Wie ist (Geographie-)Unterricht möglich?“ – Sessionleitung zusammen mit Dr. Stephanie Leder (Department of Urban and Rural Development, Uppsala); Deutscher Kongress für Geographie, Kiel
  • 09/2019   „Geographieunterricht zwischen Autonomie und Einflussnahme – eine Betrachtung aus systemtheoretischer Sicht“ – Vortrag Deutscher Kongress für Geographie, Kiel
  • 09/2019   „Interdisziplinäres Service Learning in der Hochschullehre – Ein Projekt zum Thema ‚Heimat Universität‘“ – Vortrag Deutscher Kongress für Geographie, Kiel
  • 03/2018   „Teacher professionalism – How do we improve geography (trainee) teacher action?” – Sessionleitung zusammen mit Dr. Veit Maier (Institut für Geographiedidaktik Universität zu Köln); EUROGEO Annual Meeting and Conference, Köln
  • 03/2018   „Pressure and release? How centralized exams inhibit innovative teaching practice and how observation sheets help to improve teaching” – Vortrag zusammen mit Dr. Veit Maier (Institut für Geographiedidaktik Universität zu Köln), EUROGEO Annual Meeting and Conference, Köln
  • 10/2017   „Wider den Druck – wie innovativer Geographieunterricht möglich ist“ – Vortrag, Deutscher Kongress für Geographie, Tübingen
  • 10/2017   „Förderung von Handlungskompetenz im Sinne Globalen Lernens durch digitale Geographieprüfungen?“ – Vortrag, Deutscher Kongress für Geographie, Tübingen
  • 03/2017 „Standardization of centralized geography exams” – Vortrag, EUROGEO Annual Meeting an Conference, Amsterdam
  • 04/2017  „Professionsforschung“ – Sessionleitung, Nachwuchstagung des Hochschulverbands für Geographiedidaktik, Münster
  • 06/2016  „Zentralabitur und die Folgen. Wie GeographielehrerInnen unter Druck handeln“ – Vortrag, Osnabrücker Geographisches Kolloquium, Universität Osnabrück
  • 02/2016  „Interviews und Typenbildung“ – Vortrag, Nachwuchstagung des Hochschulverbands für Geographiedidaktik, Bayreuth
  • 02/2016  „Professionswissen“ – Sessionleitung, Nachwuchstagung des Hochschulverbands für Geographiedidaktik, Bayreuth
  • 10/2015  „Typisierung von Handlungsstrategien von Lehrer*innen bei der Konzeption von schriftlichen Prüfungen im Fach Geographie“ – Vortrag; Deutscher Kongress für Geographie, Berlin
  • 10/2015  „Zentralabitur in der Praxis – Chancen und Herausforderungen für das Unterrichtsfach Geographie“ – Leitung Arbeitskreis zusammen mit Dr. Dorothea Wiktorin (Geographisches Institut, Universität zu Köln) und StD Dr. Reinhard Kurz (Landesverband Niedersachsen im Verband deutscher Schulgeographen e.V.); Deutscher Kongress für Geographie, Berlin, Tag der Schulgeographie
  • 09/2015  „Diagnostik und Leistungserfassung im Team – Zum Umgang mit heterogenen Lerngruppen im Geographieunterricht.“ – Vortrag und Workshop mit Dr. Mandy Hauser (Pädagogik im Förderschwerpunkt geistige Entwicklung, Universität Leipzig), Tagung „Heterogenität im Geographieunterricht“, Köln
  • 10/2013  „(K)ein „Einheitsabitur“? Prüfungsmodalitäten und Aufgabenformate im bundesweiten Vergleich“ – Vortrag, Deutscher Geographentag 2013, Passau
  • 03/2012  „Wege zu einer kompetenzorientierten Prüfungspraxis im höheren Bildungsabschluss im Fach Geographie“ – Posterpräsentation, Frühjahrsforum 2012 des Hochschulverbands für Geographie und ihre Didaktik, Gießen

Publikationen

  • Mäsgen, J. 2019. Klausuren zwischen Unterricht und Abitur. Praxis Geographie 49 (7/8), 4-7.
  • Mäsgen, J. 2018. Schreibend Handeln im Web 2.0 – ein multidimensionaler Ansatz für das Globale Lernen. In: Brendel, N., Schrüfer, G., Schwarz, I. (Hrsg.), Globales Lernen im digitalen Zeitalter. Waxmann, Münster, New York, 107-126.
  • Mäsgen, J., Selbach, V., 2017. Portfolio als formative Leistungserfassung. Geographische Modelle in der Sekundarstufe II. Praxis Geographie, 47 (7-8), 36-40.
  • Mäsgen, J., 2015. Quantitative Inhaltsanalyse als Methode zur Untersuchung von Problemerörterungen in Geographieklausuren. In: Budke, A., Kuckuck, M. (Hrsg.), Geographiedidaktische Forschungsmethoden. Lit Verlag, Berlin u.a., 388-405.
  • Mäsgen, J., Wiktorin, D., 2013. Leistungsmessung, Leistungsbeurteilung. In: Obermaier, G., Böhn, D. (Hrsg.), Wörterbuch der Geographiedidaktik. Westermann, Braunschweig, 175-176.
  • Gohrbandt, E., Mäsgen, J., Weiss, G., Wiktorin, D., 2013. Zwischen Materialschlacht und Reproduktion: Schriftliche Zentralabituraufgaben Geographie im Bundesländervergleich und erste Erkenntnisse zu Schülerleistungen. Geographie und Schule, 35 (206), 4-14
Foto Johanna Mäsgen_exp

Fakultät für Biologie, Chemie und Geowissenschaften
Didaktik der Geographie


Publikationen

Foto Johanna Mäsgen_exp

Fakultät für Biologie, Chemie und Geowissenschaften
Didaktik der Geographie


Johanna Mäsgen
Extern Promovierende

Verantwortlich für die Redaktion: Univ. Prof. Dr. Gabriele Schrüfer

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog UBT-A Kontakt